Nach zwei Jahren wurde die Kooperation zwischen SPI Forschung und den drei Partnern aus Bulgarien, Griechenland und Österreich am 30. November 2018 erfolgreich beendet.

Bleiben Sie dran und erhalten den letzen yMIND Newsletter im Januar 2019! Er bietet Ihnen einen umfassenden Überblick aller Ergebnisse und Produkte des Projekts aus der partizipativen Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen, Schulfachkräften, Bildungsexpert*innen, Community-Einrichtungen, Akteuren und Akteurinnen zum Thema Diversity.2018-12-13_155806

Mit einigen Einblicken in die letzen Projektaktivitäten möchten wir Sie neugierig machen:

Das ist unsere Handreichung für alle Praktiker*innen zur Weiterführung und Verstetigung der Projektarbeit an den Schulen Deutschlands, die sich für Vielfalt stark machen möchten! yMIND_Diversity_Training_SPI Forschung

hh

  • Fachtag „Neu an der Grundschule??? Soziales Lernen im Unterricht und im Ganztag der Grundschule“ am 14.11.2019 in Berlin

In Kooperation mit der Regionalen Fortbildung Verbund 3 der XYBX0622Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Judith-Kerr-Grundschule (SESB) fand der Fachtag der SPI Forschung statt. Teilnehmende aus sechs Berliner Schulen, einer Schulaufsicht, der Regionalen Fortbildung Verbund 3 und dem SIBUZ Charlottenburg-Wilmersdorf diskutierten zusammen mit den internationalen Projektpartner die Themen soziales Lernen, Mobbing- und Gewaltprävention, Geschlecht und Geschlechtergerechtigkeit sowie Diversity.

Die Ergebnisse der Projektarbeit wurden vorgestellt und zwei an dem
Projekt beteiligte Lehrerinnen gaben Einblicke in die Praxisumsetzung von yMIND.

 

Zugleich wurde die neue Fortbildungsreihe (bestehend aus vier IMG_8359Modulen)
für Schulfachkräfte ab Januar 2019 angekündigt. Sie wendet sich an Tandems von Lehrer*innen und Erzieher*innen aus Grundschulteams.

Modul 1 „Soziales Lernen“ findet am 23.01.2019 statt. Melden Sie sich an unter: https://fortbildung-regional.de unter Angabe der Veranstaltungsnummer VA-Nr.18.2-84037 (Erzieher*innen) oder VA-Nr.18.2-84038 (Lehrer*innen).

h

h

  • Projekt-Abschlusstreffen vom 13. bis 15.11.2018

Das fünfte internationale Treffen der yMIND-PartnergruppeQTFW1457 fand in Berlin statt. Die Projektevaluation stellte ihre Ergebnisse vor. Sieben ausgewählte Fallstudien, die die erfolgreiche Umsetzung des Projekts in den vier Ländern schildern, wurden diskutiert.

Die Fallstudien werden bald in der deutschen Version auf dieser Seite verfügbar sein. Bleiben Sie gespannt.

 

LHWK1504

 

 

 

 

 

 

kk